Der Traum vom eigenen Heim in Bella Italia...ein böses Erwachen!

01/03/2019 - Approfondimenti
Geschäft

Mit dem Immobilienkauf im italienischen Ausland ist es für den Erwerber aber meist nicht getan. Genau wie in Deutschland gibt es mit dem Erwerb von Immobilien die Pflicht zum Erhalt der Immobilien und das Tragen der auf der Immobilie lastenden Kosten gehört dazu, unter anderem alle öffentlichen bzw. staatlichen Gebühren. Hierbei kommen für den Käufer erhebliche bürokratische „Stolpersteine“ zu, die nicht außer Acht gelassen werden sollten. So können etwa Strom- oder Wassergebühren nicht ohne italienisches Girokonto beglichen werden, zudem muss sich der Käufer selbst über die im jeweiligen Einzelfall geltenden Gebühren informieren. Sonst kann es passieren, dass Jahre später das große „Erwachen“ kommt.

Hier kommt die GERI.DE ins Spiel. Dank unserem Ursprung in Italien und den dortigen Niederlassungen in Rom, Mailand, Turin und Sardinen werden wir den Käufern die lästige, oft verwirrende Angelegenheit mit italienischen Behörden abnehmen. Für uns hört die Kundenbetreuung nicht mit dem Verkauf der Immobilie auf, unser Dienstleistungsgedanke fängt hier erst richtig zum Greifen an.

Ziel ist es, ausländische Käufer, Mieter und Vermieter von einer Reihe administrativer Tätigkeiten und finanziellen Pflichten zu entlasten, die sich z.B. auf die Verwaltung und Bezahlung von Strom-, Wasser-, Gas- und Telefonrechnungen und natürlich auch die Zahlung von Steuern beziehen, für die es erforderlich wäre, zu einer aktiven, kostspieligen italienischen Bankverbindung zu wechseln. Konkret sieht das so aus: DREI ANGEBOTE

Basic:

  • Wir erhalten die Rechnungen in unseren italienischen Büros und leiten sie elektronisch an den Kunden weiter. Er tätigt die Zahlung selber.

Light:

  • Wir erhalten die Rechnungen in unseren italienischen Büros und leiten sie elektronisch an den Kunden weiter;
  • Wir leisten im Namen und im Auftrag des Kunden die Zahlung der vorgenannten Rechnungen (nach entsprechendem Vorschuss des Kunden) und wir schicken dem Kunden eine Quittung.

Premium:

  • Wir erhalten die Rechnungen in unseren italienischen Büros und leiten sie elektronisch an den Kunden weiter;
  • Wir leisten im Namen und im Auftrag des Kunden die Zahlung der vorgenannten Rechnungen und schicken dem Kunden die entsprechenden Quittungen;
  • Wir verwalten die anfallenden steuerlichen und versicherungstechnischen Verpflichtungen des Kunden und wir kümmern uns um deren termingerechte Einzahlung (IMU, TAR, Haftpflichtversicherung);
  • Nach vorheriger notwendiger Vollmachtvereinbarung leiten wir die Zahlung des Kaufpreises in die Wege (dadurch entkommen Sie einer italienischen Bankverbindung sowie den erheblichen Notarkosten).

Außerdem bieten wir den Kunden den großen Mehrwert, jederzeit auf deutschsprachige Berater zählen zu können.

Für weitere Informationen: info@geri.de, +49 89 2000 6722

Lassen Sie uns gemeinsam Ihren Traum von den eigenen vier Wänden in Bella Italia verwirklichen!