Verarbeitung personenbezogener Daten

Der Konzern GERI HDP erfüllt alle Anforderungen des gesetzesvertretenden Dekrets 196/2003 hinsichtlich der Behandlung personenbezogener Daten. Der Konzern sorgt für die Schulung seines Personals und die Ernennung interner Leiter, um die Vorgaben des Datenschutzbeauftragten einzuhalten. Der GERI HDP – Konzern erfüllt die Bestimmungen folgender Gesetze in vollem Umfang:

  • gesetzesvertretendes Dekret Nr. 231/2007 (Regelung gesellschaftsrechtlicher Straftaten)
  • gesetzesvertretendes Dekret Nr. 81/2008 (Gesundheits- und Sicherheitsschutz der Arbeitnehmer)
  • gesetzesvertretendes Dekret Nr. 22/1997 (Umweltschutz)

Hinsichtlich der Lizenzen für Inkasso- und Informationstätigkeiten erfüllt der Konzern GERI HDP alle von TULPS (koordinierender Text zu den Gesetzen für die öffentliche Sicherheit) und von den entsprechenden Durchführungsverordnungen vorgesehenen Bestimmungen.  

 

Privacy

Cookies Policy

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei die auf Ihrem Computer gespeichert wird, wenn Sie eine Webseite besuchen. Diese Textdatei speichert Informationen, welche von der Webseite gelesen werden können, wenn Sie diese zu einem späteren Zeitpunkt erneut besuchen. Einige Cookies sind notwendig, damit die Seite einwandfrei funktionieren kann. Andere Cookies sind vorteilhaft für den Besucher: sie speichern den Usernamen auf genauso sichere Weise, wie zum Beispiel die Spracheinstellungen. Die Cookies dienen dazu, dass Sie die gleichen Informationen nicht jedes Mal eingeben müssen, wenn Sie eine Website erneut besuchen. Durch die Verwendung von Cookies können wir dafür sorgen, dass Ihnen die gleichen Informationen nicht jedes Mal angezeigt werden, wenn Sie die Seite erneut besuchen. Cookies können auch zur Optimierung der Performance einer Website dienen.